Der JSC 99 Heringen e.V. war am 20.05.2017 beim KSV Budokan Heiligenstadt e.V. zum  5. Pokalturnier.

Das dortige Turnier war in den Altersklassen von U9 Bis U16 aufgeteilt und hatte 198 Teilnehmer aus über 15 Vereinen.
In der Altersklasse U9 traten 3 Judokas an, dies waren:

  • Laura Fense bis 20kg,
  • Emilia Bühling und Amelie Grams bis 26,7kg.

Laura Fense hatte nur eine Gegnerin, wo sie auch einen  Rückkampf zu bestehen hatte, diese beiden Kämpfe gewann sie überragend, so dass Sie am Ende Gold geholt hatte. Emilia Bühling und Amelie Grams hatte mehrere Kämpfe zu bestehen, wovon Emilia einen Kampf über 10 min. hatte, was in dieser Altersgruppe sehr stark ist und Sie mit 6 Jahren als Jüngste die schwerste Arbeit mit zutragen hatte, hier wurde leider durch eine falsche Wertung der Sieg an ihre Gegnerin übertragen. Im Endeffekt kamen die beiden Judokas auf den 3. Platz. In der U13 und mit einer neuen Gewichtsklasse kam Johannes Steinecke in eine Gruppe mit 16 Teilnehmern, wo das Doppel k.o. System angewandt wurde. Durch sehr starke Vereine aus Gotha, Erfurt, Heiligenstadt usw. hatte er es leider nicht auf einen der ersten 3 Plätze geschafft, danke für dein Erscheinen und deine Einsatzbereitschafft beim Wettkampf.
Ein Herzlichen Dank auch an die Eltern und Großeltern, die Ihre Kinder und Enkel begleiteten. Einen großen Dank auch an den KSV Budokan Heiligenstadt e.V. an den Vorsitzenden  René Seifert und seiner Mannschaft für die tolle Ausrichtung des und die schnelle Durchführung der Wettkämpfe.


v.l.n.r. Leonard Fense (als Unterstützung), Johannes Steinecke,
Emilia Bühling, Laura Fense, Amelie Grams